Meditationskurs am Mittwoch

gönnt euch Ruhe und Gelassenheit

Geschrieben von Eska Lou Averbeck (2019-09-16)

Ereignis ist bereits vorbei.

Am Mittwoch (2019-09-18) um 17:00 Uhr können Menschen an einem Meditationskurs teilnehmen. Wir werden eine Phantasiereise machen und mal für ein paar Stunden den Alltag vergessen. Das Angebot ist natürlich kostenlos und freiwillig.


Das YAY meditiert: Wenn ihr Lust habt, gerne ab Mittwoch einmal monatlich!

Wir steigen aus unserem Alltag aus und versuchen, Ruhe und Gelassenheit in unsere innere Mitte zu bringen. Geplant ist eine geführte Meditation in gemütlicher Atmosphäre. Wir können gemeinsam herausfinden, worauf ihr genau Lust habt und daraufhin überlegen, ob wir regelmäßig einen kleinen YAY-Meditationskurs veranstalten wollen.


Wichtig ist noch: Wenn es euch psychisch nicht so gut geht, wäre es besser, zunächst mit euren Therapeut_innen abzuklären, ob für euch eine Meditation in Frage kommt. Wenn ihr keine Anbindung an ein_e Therapeut_in habt, dann sprecht Lisa vor dem Meditationskurs gerne an und wir schauen, was für Möglichkeiten es dann gibt. Der Meditationskurs ist als eine kleine Entspannung im manchmal stressigen Alltag zu verstehen und ersetzt natürlich keine Therapie.

weitere Infos zu unseren Beratungsmöglichkeiten


Wenn euch das Meditieren nicht zusagt, ist das gar kein Problem, denn der Treff ist währenddessen, sowie davor und danach ganz regulär geöffnet und steht euch mit Gesellschaftsspielen, Kicker, Tischtennis usw. offen.


Photo by Rémi Bertogliati on Unsplash