Lisa stellt sich vor

unsere neue pädagogische Fachkraft

Geschrieben von Lisa Averbeck (2019-04-09)

Liebe Besucher_innen, da Tammy die Welt bereist (eigener Beitrag), übernehme ich nun die Stelle als pädagogische Fachkraft im YAY! Ich freue mich auf eine spannende und erfahrungsreiche Zeit mit euch, auf regen Austausch und viel Freude!


Lisa Averbeck Lisa Averbeck

 Pädagogische Fachkraft
 +49.52156068909 (Mo. & Mi.)
 lisa@yay.plus


Beruflich stehe ich kurz vor dem Abschluss meines Studiums als Erziehungswissenschaftler_in. Im Rahmen meines Bachelor of Arts habe ich bereits ein halbes Jahr lang als Praktikant_in den Jugendtreff YAY kennen und lieben gelernt. Während meines Studiums und darüber hinaus habe ich mich vor allem mit der Ungleichheitsforschung und queeren Pädagogik auseinandergesetzt.

Mir ist es wichtig, Heteronormatvität keinen Raum zu geben und gemeinsam die Vielfalt queerer Lebensweisen sichtbar zu machen.

Wir im YAY positionieren uns klar gegen jegliche Formen der Diskriminierung wie Sexismus und Rassismus und sind somit als Schutzraum zu verstehen. In diesem Sinne wird meine Arbeit im YAY Gestalt annehmen.


Bei Fragen oder Anregungen stehe ich euch immer gerne zur Verfügung!

Meldet euch dafür am besten per Email bei mir, dann können wir einen Termin vereinbaren, oder kommt einfach zu den offenen Treffzeiten montags und mittwochs vorbei.

Liebste Grüße, Lisa


Photo by Vladislav Klapin on Unsplash