Aufruf: Demo für ein freies Internet

Samstag 14:00 Uhr, Hauptbahnhof Bielefeld

Geschrieben von PR und Vernetzung (2019-03-17)

Ereignis ist bereits vorbei.

Wir rufen euch zur Teilnahme an der Demo für ein freies Internet auf. Ursache dafür ist die geplante EU-Urheberrechtsreform, welche den freien Meinungsaustausch und kulturelle Inhalte im Internet massiv einzuschränken droht!

Die deutschsprachige Wikipedia hat sich im Zuge des Protests geeinigt, zwei Tage vor den Demos eine 24-stündige Komplettabschaltung durchzuführen, um den Ernst der Lage noch zu unterstreichen. (Quelle)


Am Samstag (2019-03-23) wird es in vielen Städten Europas Protestaktionen geben. Bei uns vor Ort ist ebenfalls eine Veranstaltung angemeldet, die um 14:00 Uhr am Bielefelder Hbf starten wird.

Die Piratenpartei Bielefeld hat dazu eine Zusammenfassung veröffentlicht.

Nehmt bitte zahlreich an der Demo teil und verbreitet den Aufruf, wenn euch ein freies Internet wichtig ist und ihr euch nicht durch Maschinen und fehleranfällige Uploadfilter zensieren lassen wollt!


Einige weitere Informationen zum umstrittenen Thema:

Upload-Filter: Eine Gefahr für die Netzkultur (netzpolitik.org)

Uploadfilter: Artikel 13 ist nicht das einzige Problem (digitalcourage.de)

Upload-Filter: Alle Demos auf einen Blick (netzpolitik.org)


Foto von Andreas Krupa alias eosAndy
Nutzungsrechte eingeräumt 2019-03-17